Auf Rang 24 beendete Clemens Schmid die 70. Auflage der 24 Stunden von Spa

Hits: 80Der Audi R8 LMS mit der Nr. 55 kam nach 501 Runden ans Ziel. Die Piloten neben Clemens: Pierre Kaffer und Kim-Luis Schramm. Sieger im Ardennen-Rennen wurde das Walkenhorst Motorsport-Team im BMW M6 GT3 mit den Fahrern Tom Blomqvist, Christian Krognes und Philipp Eng. „Ich bedanke mich bei Attempto Racing für das sehr gute[…]